Nerdvana v1.75 – Wubba Lubba Dub Dub

Diesmal geht’s gleich tierisch ab mit dem neuesten Disneyfilm. Wir bemängeln aber die Abwesenheit von Waschbären und Roten Pandas, irgendwie sind uns die nämlich sympathisch. Danach singen wir A capella mit Echsen, lassen uns von Riesenmotten Geschichten erzählen und gucken Bäumen beim wachsen zu. Wer lieber auf Reisen geht kann sich diesmal zwischen einem Roadtrip mit der peinlichen Familie und einer Städtetour mit einem exzentrischen Komiker endscheiden. Oder doch lieber in eine der vielen Paralleldimensionen (Warnung, könnte Alienparasiten enthalten)? Zum Schluss gibt’s wie immer ein bisschen Human Music, diesmal aus Südkorea und Südafrika.

Download Episode 1.75

0:02:37 – Zootopia
Film, USA, 2016, Disney
Homepage
Trailer
Trailer (Faultiere)
Wikipedia
IMDb
Letterboxd

0:41:52 – Samorost
Spiele, Tschechien, 2003-2016, Amanita Design, Jakub Dvorský
Plattform: Windows
Samorost 1
Samorost 2
Samorost 3
Amanita Design

0:57:27 – Prune
Spiel, USA, 2015, Joel McDonald
Plattformen: iOS, Android, Windows
Homepage

1:07:35 – Rick and Morty
Serie, USA, seit 2013
Homepage
Wikipedia
IMDb

1:41:32 – Rick and Morty Comics
Comics, USA, seit 2014, Oni Press
Ryan Reynolds (Wade Wilson/Deadpool), Morena Baccarin (Vanessa), Ed Skrein (Francis)
Wikia

1:45:52 – Demon
Comic, USA, 2014-16, Jason Shiga
Homepage

1:54:41 – Deadpool Comics
Comics, USA, 2014-15
Night of the Living Deadpool
Return of the Living Deadpool
Deadpool vs Carnage

2:03:34 – The Detour
Seire, USA, 2016
Jason Jones & Samantha Bee (Idee)
Jason Jones (Nate), Natalie Zea (Robin), Ashley Gerasimovich (Delilah), Liam Carroll (Jared)
Homepage
Trailer
Wikipedia
IMDb

2:23:38 – Full Frontal with Samantha Bee
Show, USA, 2016
Homepage
Youtube Channel
Wikipedia
IMDb

2:30:29 – Travel Man
Serie, UK, 2015-16, Richard Ayoade
Homepage
Wikipedia
IMDb

2:43:33 – 2NE1
Musik, Südkorea, seit 2009
Japanische Homepage
Music Video: Crush
Music Video: Scream
Music Video: I Am The Best
Music Video: Clap Your Hands
Music Video: Ugly
Music Video: CL – MTBD
Wikipedia

2:49:16 – Die Antwoord – Suck on This
Musik, Südafrika, 2016
Homepage (free Album)

2:52:54 – Previews
Computerspielemuseum Berlin (Homepage)
The Creative Network (Homepage)

4 thoughts on “Nerdvana v1.75 – Wubba Lubba Dub Dub

  1. Also ich finde, ihr habt es sehr gut geschafft, Rick and Morty zu erklären!
    Neben Gravity Falls momentan meine Lieblingsserie. Ich kann alles nur unterschreiben, was ihr darüber gesagt habt, ganz besonders, was die (seltenen) ernsten Momente angeht. Ich musste zB. echt schlucken, als Morty sich selbst im Garten begraben musste. Mit dieser abgründigen Seite erwirbt sich die Serie in meinen Augen das Recht auf extreme Albernheit an anderen Stellen.
    Weiter so mit dem Podcast! Nicht nachlassen 🙂

    • Danke für das schöne Kompliment. Es ist für uns nicht einfach zu erkennen, ob das, was wir im Podcast sagen auch wirklich rüberkommt.
      Gravity Falls kenn ich noch gar nicht, aber da werd ich gleich mal nachsehen. Vielleicht wird das ja ein Thema für eine zukünftige Nerdvana Folge…

  2. Ganz wichtig bei Gravity Falls: unbedingt im englischen Original kucken! Da ihr “last man on earth” mochtet, werdet ihr ein schönes Wiederhören erleben!
    Das Kompliment ist verdient – wie ich schon vor Jaaaaaahren mal geschrieben habe: Ihr bringt die Sache immer super auf den Punkt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*